Fachhandel-Webshop für Geschäftskunden - kein Verkauf an Verbraucher - alle Preise zzgl. MwSt.

Herzlich Willkommen!

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

0

Aushangpflichtige Gesetze 2017 für Kindertageseinrichtungen

Nur 8 verbleibend

Lieferzeit: 3-5 Tage

9,30 €
Zzgl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

Einband: Paperback
Umfang: 184 Seiten
Format: 12,5 x 18,7
ISBN: 978-3-8029-1409-6

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,30 €
Zzgl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Details

Aushangpflichtige Gesetze 2017 für Kindertageseinrichtungen

Walhalla Fachredaktion
Informationspflicht erfüllen
Bußgelder vermeiden
Mit Kordel zum Aushängen

Nachdem die EU-Umsetzungsgesetze zu diversen Arbeitsschutzgesetzen Ende 2016 den Weg durch den Bundesrat passiert haben, hat das Bundeskabinett am 3.11.2016 die neue Arbeitsstättenverordnung verabschiedet, so dass diese  Anfang Dezember im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde. Die Neuerungen treten dann sofort in Kraft:

 

  • Neuregelungen für Telearbeitsplätze (Aufhebung der Bildschirmarbeitsverordnung und Integration in die neue Arbeitsstättenverordnung)
  • Konkretisierung der Inhalte zur verpflichtenden Arbeitsschutz-Unterweisung
  • Konkretisierung der zu berücksichtigenden Sachverhalte psychischer Belastungen bei der Gefährdungsbeurteilung
  • Regelung zu Fenstern bzw. Sichtverbindungen in Arbeitsräumen

Vertrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Das Arbeitsrecht umfasst zahlreiche besondere Schutzvorschriften. Einige dieser Bestimmungen sind vom Arbeitgeber bzw. Träger in der Kindertagesstätte auszuhängen oder auszulegen. So erfüllt er die Fürsorgepflicht und vermeidet Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche der Beschäftigten.

Verantwortlich für den Aushang der aktuellen Vorschriften ist die Leiterin/der Leiter der Einrichtung. Alle Beschäftigten müssen sich jederzeit über ihre Rechte am Arbeitsplatz informieren können.

Alle wichtigen Vorschriften im Überblick

  • Arbeitsschutz, Jugendarbeitsschutz
  • Arbeitsstätte und Arbeitsplatz, Ausstattung
  • Arbeitszeit, Teilzeit, Befristung
  • Benachteiligungsverbot
  • Elternzeit, Elterngeld
  • Entgeltfortzahlung
  • Gleichbehandlung
  • Infektionsschutz
  • Kündigungsschutz
  • Mindestlohn
  • Mutterschutz
  • Urlaub
  • Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention (DGUV Vorschrift 1)



> Aushangpflichtige Gesetze: Pflichten für Arbeitgeber
Wo ist der richtige Aufbewahrungsort? Welche Vorschriften müssen zur Verfügung gestellt werden? Welche Konsequenzen drohen, wenn der Arbeitgeber diese Vorschriften der Belegschaft nicht zugänglich macht? Diese Anfragen werden immer wieder von Kunden an die Fachredaktion herangetragen.

Zusätzliche Information

Besonders empfohlen für Kindertagesstätten
Versandgewicht (in kg) 0.1740
Lieferzeit 3-5 Tage

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.